Meine Qualifikation

Ich arbeite mit dem Jugendamt Bielefeld zusammen.
Meine Pflegeerlaubnis habe ich von der Stadt Bielefeld erhalten.

 

Die Ausbildung zur Tagespflegeperson habe ich 2012 bei der katholischen Bildungsstätte in Bielefeld absolviert. Das Curriculum "Qualifizierung zur Tagespflegeperson" umfasst einen Basiskurs und vier aufeinander aufbauende Module.

 

Den Erste-Hilfe Kurs für Kinder besuche ich regelmäßig alle zwei Jahre. Den letzten habe ich im Januar 2016 absolviert.

 

Ich nehme jedes Jahr an Weiterbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen teil. 

 

2012:

* Erste Hilfe am Kleinkind - Grundausbildung

 

2013: 

* Kinderbetreuung U3: Entwicklung, Ernährung, Pflege, Krankheitsbilder 

* Steuerrecht in der Kindertagespflege

 

2014:

* Auffrischungskurs: Erste Hilfe am Kleinkind 

* Die motorische Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern 

* Praxisqespräche am runden Tisch: Methoden der kollegialen Beratung 

* Zur Überbrückung- kleine Aktivitäten und Spiele

* Kunterbunt rund um den Mund - mundmotorische Förderung

 

2015:

* Kinder lassen sich nicht scheiden - Hilfe für Kinder bei Trennung der Eltern

* Ist das Recht noch auf meiner Seite? Rechtsfragen in der Kindertagespflege klären

 

2016

* Auffrischungskurs: Erste Hilfe am Kleinkind 

* Glücklichsein in der Kindertagespflege
* Rückenschonendes Verhalten in der Kindertagespflege

 

2017

* 140Std- Weiterqualifizierung nach dem QHB

 

2018

* Auffrischungskurs: Erste Hilfe am Kleinkind 

* Rechtsfragen in der Kindertagespflege

 

 

Jackys Qualifikation

Lebenslanges Ball-Training. Läuft! :)

 

Täglich optimiert wird das begeisterte Begrüßen der kompletten Mannschaft morgens und das "aufs-Rudel-Aufpassen" während unserer Spaziergänge! Einsame Spitze ist allerdings das Melden, wenn sich ein gewisser Duft aus der Pampers meldet ... Jacky darf sich also als optimal qualifizierter Tagesmutter - Hund betiteln! :)